3D – Bild von Marion Ruthardt

Zum Rahmenprogramm der DKM gehört die „DKM Night“. Bei dieser buchen wir – passend zum Konzept- mit dem Veranstalter und dem Veranstaltungszentrum der Westfalenhallen verschiedene Künstler. Eine Künstlerin hat mich besonders beeindruckt: Marion Ruthardt hat in der Weinlounge, ergänzend zur Kulisse, ein Kellergewölbe auf den Boden der Messehalle gemalt. Den Entwurf zum Bild hat sie uns skizziert und wir haben uns direkt gefreut, es in echt zu sehen!  Aber nicht nur die Zusammenarbeit hat Spaß gemacht, sondern auch das Ergebnis könnte sich sehen lassen:

image

Die Besucher Konten sich dann selbst im Bild präsentieren -was wirklich witzig ist! Das Bild hat sie schon 2 Tage vor der Veranstaltung begonnen und während des Abends „nur“ das Finish gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.